— Kunstfestival // 15. - 18. August 2019 // Chemnitz —

Künstler*innen

Friedrich Andreoni

Soundinstallation

Ella Becker

Zeichnung

Katharina Bevand

Soundinstallation

Carolina Burandt

Installative Performance

Nicolas Carn

Audio-Visuelle-Installation

Jayson Haebich

Lichtinstallation

Hien Hoang

Fotografie

Kevin Kemper

Zeichnung, Installation

Karima Klasen

Rauminstallation

Ausstellungsort:
ehemalige Braustolzbrauerei, Chemnitz

Das Festival

Über uns

Wir haben eine gemeinsame Idee.

Einer baut gern, eine redet gern. Manche entdecken gern ungenutzte Orte. Alle freuen sich auf Besuch aus anderen Ländern und auf junge Kunst.

Eine interessiert sich für Musik und Bands, einer mag Theater. Einige wollen sich am Geschehen in der Stadt beteiligen, andere nur ein schönes Wochenende haben. Eine lötet und verkabelt, einer denkt über Chemnitz und Europa nach. Manche bringen gern Licht ins Dunkle, andere wollen Barrieren abbauen. Alle machen sich gern dreckig.

Wir möchten ein Festival für Alle.

Über das Festival

Die Begehungen sind ein Festival. Die Idee ist nicht neu. Es werden alte, leere Räume gesucht und dann mit Kunst und einem Kulturprogramm bespielt. Jedes Jahr für 4 Tage. Der Verein Begehungen hat das schon 15 Mal getan. Dieses Jahr finden die Begehungen zum 16. Mal statt.

Jedes Jahr suchen wir neue Räumlichkeiten. Wir denken uns ein Thema aus. Dann machen wir einen Aufruf an junge Künstler*innen. Sie können sich mit einem Kunstwerk bewerben. Oder sie haben eine Idee und kommen nach Chemnitz um das Kunstwerk zu erschaffen. Eine Jury sucht die besten Werke und Ideen aus.

Einige kommen für 4 Wochen nach Chemnitz und andere schicken oder bringen ihre Werke zu uns.

Eintritt

Der Eintritt zum Begehungen Festival 2019 ist kostenfrei. 

Team

Die Begehungen No 16 werden ehrenamtlich organisiert von:

Anatoli Budjko, Randy Fischer, Stephan Gerstmann, Luise Grudzinski, Anne-Katrin Timpel, Karin Hübler, Jeremias Kempt, Linda Kolodjuk, Lars Neuenfeld, Oliver Presch, Danielle Tändler, Matthias Döhler, Sarah Hofmann, Michael Chlebusch, Elisabeth Traun, Henry Hamann, Christin Busch, Anja Jurleit, Frank Weinhold.

Du möchtest gern bei uns mitmachen? Dann schreibe bitte eine Mail an info [at] begehungen-chemnitz.de

Impressionen der letzen Jahre

Begehungen 2016: TA Lärm

Begehungen 2017: Institut Potemkin

Begehungen 2018: Jenseits von Beeten

Presse

Pressemitteilungen
Download PDF und Pressematerial: Ausschreibung (Pressemitteilung 1)

Ansprechpartnerin
Anfragen bitte an Sarah Hofmann, presse[at]begehungen-chemnitz.de

Die Begehungen werden gefördert und unterstützt durch:

info[at]begehungen-chemnitz.de